Öffnungszeiten
Mo Mi Fr: 9-18 Uhr

|

Di Do: 9-19 Uhr

|

Sa: 10-13 Uhr

|

030 / 565 46 70

|

Honda Logo
Zweirad-Center-Motodrom
Müggelseedamm 123 - 12587 Berlin
Navigation
Zweirad-Center
Motodrom
Moto Guzzi

HONDA CB500X - Kleine Maschine, große Abenteuer

Honda Modell-Bild
PDF Icon

Der beste Zeitpunkt, um Abenteuer zu beginnen: so früh wie möglich. Die neue CB500X bietet Umsteigern und Newcomern der Führerscheinklasse A2 die Chance, mit einer kleinen, handlichen Straßen-Enduro in die große, weite Welt zu starten. Die Maschine bringt alle Voraussetzungen mit. Sie ist überaus stabil, wiegt nur 195 kg, bietet eine ergonomische Sitzposition, ein tourentaugliches Fahrwerk und einen leistungsstarken Motor.  

Mit der kraftvollen Formensprache und den robusten Materialien zitieren wir den Crosstourer. Genau wie ihr Vorbild eignet sich die neue CB500X perfekt für kurze Trips oder längere Touren. Egal ob durch die Stadt, über Landstraßen oder Schotterpisten – mit diesem Bike ist man für jedes Abenteuer gerüstet. Dank des günstigen Preises und der geringen Unterhaltskosten bleibt sogar genug für die Reisekasse übrig.  

 
Honda Modell-Bild

Styling

Abenteurer folgen großen Vorbildern: Bei der neuen CB500X ist dies nicht anders. Die Maschine zitiert den legendären Crosstourer. Dementsprechend selbstbewusst tritt die CB500X auf: mit einer aufrechten Statur und kraftvollen Linien. Sie steht für robuste Kraft und Beweglichkeit. Dank der moderaten Sitzhöhe von 81 cm sowie des breiten, hohen Lenkers bietet das Bike eine entspannte Sitzposition mit erstklassiger Übersicht.

Honda Modell-Bild

Motor

Herzstück der neuen CB500X ist ein neu entwickelter Zweizylinder, der mit seiner kompakten Bauweise und geringem Gewicht perfekt zur Maschine passt. Vor allem deswegen, weil sein starker, unkomplizierter Charakter die Straßen-Enduro zum perfekten Begleiter macht. Trotz der Leistung von 48 PS ist die Maschine äußerst sparsam und schafft mit einer Tankfüllung bis zu 450 km – optimal für das Budget.

Honda Modell-Bild

Fahrverhalten

Gerade auf langen, aufregenden Strecken ist ein souveränes Fahrwerk unersetzbar. Das Vorderrad der neuen CB500X hat 140 mm Federweg und wird von einer stabilen Teleskopgabel geführt. In Verbindung mit der ProLink Hinterradaufhängung ist man damit sogar für unwegsames Terrain gewappnet. Der günstige Schwerpunkt wirkt sich dabei positiv auf die Fahrstabilität aus und macht die Maschine noch beweglicher, noch fahraktiver.

Honda Modell-Bild

Cockpit

Wenn man in ein Abenteuer startet, sollte man gut vorbereitet sein und über beste Informationen verfügen. Das Cockpit der neuen CB500X bietet ein LCD-Multifunktionsdisplay, mit dem man immer die Geschwindigkeit und Drehzahl, den Kilometer- und Tageskilometerzähler sowie die Tank- und Verbrauchsanzeige optimal im Blick hat.

Honda Modell-Bild

ABS

In Verbindung mit dem traktionsstarken Fahrwerk und den 17-Zoll Aluminium-Rädern mit Geländereifen garantiert das Antiblockiersystem auch beim Bremsen beste Ergebnisse sowie optimale Beherrschbarkeit. Wenn ein Rad zu blockieren droht, greift das System ein und reduziert den Bremsdruck in kurzen, wirkungsvollen Intervallen.

CRF250 Rally
Honda Modell-Bild
CRF1000L Africa Twin
Honda Modell-Bild
NC750X
Honda Modell-Bild
CB500X
Honda Modell-Bild
CRF250L
Honda Modell-Bild
VFR800X Crossrunner
Honda Modell-Bild
Crosstourer
Honda Modell-Bild